Bald Entscheidung im Fall Böhmermann nach «Schmähgedicht»

Ein halbes Jahr nach Beginn der Mainzer Ermittlungen wegen Jan Böhmermanns «Schmähgedicht» über den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan hat die Staatsanwaltschaft eine baldige Entscheidung angekündigt. «Wir rechnen damit bis Ende Oktober», sagte ihr stellvertretender Leiter Gerd Deutschler der Deutschen Presse-Agentur. TV-Satiriker Böhmermann hatte sein Gedicht «Schmähkritik» Ende März in seiner Sendung «Neo Magazin Royale» vorgetragen. Die Mainzer Staatsanwaltschaft ermittelt wegen Verdachts auf Beleidigung eines ausländischen Staatsoberhaupts.