Bali-Welthandelspakt im Konsens angenommen

Das erste große Abkommen zur Liberalisierung des globalen Handels seit fast 20 Jahren ist angenommen worden. Das sogenannte Bali-Paket über Handelserleichterungen sowie Hilfen für Entwicklungsländer wurde auf Bali im Konsens der fast 160 Mitgliedstaaten der Welthandelsorganisation bestätigt. Das erklärte der Vorsitzende der 9. Welthandelskonferenz, Indonesiens Handelsminister Gita Wirjawan, bei der Abschlusssitzung.