Ban erwartet: Expertenbericht wird Chemiewaffeneinsatz belegen

UN-Generalsekretär Ban Ki Moon geht davon aus, dass der Bericht der Chemiewaffeninspekteure einen Giftgaseinsatz in Syrien belegen wird. Das brachte er am Rande einer Veranstaltung in New York inoffiziell zum Ausdruck. Es werde einen «überwältigenden Bericht» der Experten geben. Wer die Verantwortung für den Giftgaseinsatz trägt, sagte Ban demnach nicht. Das Regime von Präsident Baschar al-Assad und die syrischen Rebellen beschuldigen sich gegenseitig.