Barbra Streisand begeistert in Köln

Die amerikanische Sängerin Barbra Streisand hat zu Beginn ihrer Mini-Deutschland-Tournee Tausende Fans in Köln begeistert. Der Weltstar gab am Mittwoch in der Lanxess Arena bekannte Songs wie «Woman In Love» oder «The Way We Were» zum Besten.

Barbra Streisand begeistert in Köln
Henning Kaiser

Begleitet wurde die 71-Jährige von einem 60-köpfigen Orchester. Mit von der Partie war auch Streisands Sohn Jason Gould, mit dem sie im Duett sang. Auch ihre Halbschwester Roslyn Kind sollte im späteren Teil der Konzerts auftreten.

An diesem Samstag gastiert die US-Künstlerin in Berlin und beendet damit bereits ihre kleine Deutschland-Tour. Erst einmal - 2007 - war Streisand hierzulande aufgetreten, auch damals in Berlin. Als Sängerin, Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin gilt sie als eine der erfolgreichsten Frauen im Musik-, Show- und Filmgeschäft. Ihre Karriere hatte bereits vor fünf Jahrzehnten begonnen.

Die Kölner Tickets waren bis zu 565 Euro teuer.