Bauernverband fordert schnelle Hilfen in Milchkrise

Der Deutsche Bauernverband fordert vom «Milchgipfel» bei Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) an diesem Montag schnell spürbare Krisenhilfen.

Bauernverband fordert schnelle Hilfen in Milchkrise
Carsten Rehder Bauernverband fordert schnelle Hilfen in Milchkrise

«Wir erwarten konkrete, sofort wirksame Unterstützung für die Betriebe», sagte Vizepräsident Udo Folgart am Donnerstag in Berlin.

Dringlich seien Liquiditätshilfen und unter anderem auch steuerliche Entlastungen. Generell müsse es eine bessere Mengensteuerung geben, die aber nicht staatlich geregelt werden könne, sagte Verbands-Generalsekretär Bernhard Krüsken. Die Molkereien seien hier in einer zentralen Rolle. Die Milchpreise sind angesichts eines weltweiten Überangebots seit Monaten im Keller.