Baumarktkette Hornbach legt Zahlen zum dritten Quartal vor

Der Baumarktkonzern Hornbach präsentiert heute seine Zahlen zum dritten Quartal des Geschäftsjahres 2013/14 (28. Februar). Nach Einbußen im Frühjahr hatte der Konzern im Sommer aufgeholt.

Baumarktkette Hornbach legt Zahlen zum dritten Quartal vor
Frank Rumpenhorst Baumarktkette Hornbach legt Zahlen zum dritten Quartal vor

Dadurch wuchs der Umsatz in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,8 Prozent auf 1,8 Milliarden Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) blieb aber mit 138,3 Millionen Euro hinter dem Vergleichswert des Vorjahres zurück.

Für das gesamte Geschäftsjahr erwartet das Unternehmen nach früheren Angaben ein Ebit mindestens auf Vorjahresniveau (145,9 Mio Euro) sowie einen leichten Umsatzanstieg (2012/13: 3,23 Mrd Euro).