Bayer Leverkusen muss in der Europa League weiterspielen

Bayer Leverkusen hat den Champions-League-Coup gegen Titelverteidiger FC Barcelona verpasst. Die Leverkusener müssen sich nun mit Europas kleiner Fußball-Bühne, der Europa League, trösten. Der kriselnde Bundesligist kam trotz bester Chancen gegen eine um Lionel Messi verstärkte B-Elf der Spanier im letzten Gruppenspiel nicht über ein 1:1 hinaus. Das reichte nicht zum dritten Achtelfinal-Einzug in der Königsklasse nacheinander.