Bayern mit Auswärtssieg in die Pause - BVB verliert

Herbstmeister FC Bayern München geht mit einem Auswärtssieg in die Winterpause der Fußball-Bundesliga, Verfolger Borussia Dortmund hat nach der dritten Saisonniederlage wieder acht Punkte Rückstand. Die Mannschaft von Trainer Pep Guardiola gewann bei Hannover 96 mit 1:0.

Bayern mit Auswärtssieg in die Pause - BVB verliert
Peter Steffen Bayern mit Auswärtssieg in die Pause - BVB verliert

Der BVB verlor trotz Führung 1:2 beim 1. FC Köln und bleibt nach dem 17. Spieltag mit 38 Punkten Tabellenzweiter hinter den Bayern. Bayer Leverkusen festigte mit einem 1:0 in Ingolstadt seinen Platz in der Spitzengruppe. Der Hamburger SV unterlag Angstgegner FC Augsburg 0:1. Eintracht Frankfurt sammelte beim 2:1 gegen Werder Bremen Zähler Abstiegskampf.