Bayern nach Sieg bei Bayer im Pokal-Halbfinale

Bayern München hat sich auf dem Weg zum dritten Gewinn des DFB-Pokals nacheinander auch von Bayer Leverkusen nicht stoppen lassen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister kam beim Werksclub zu einem 5:3 im Elfmeterschießen und zog in das Halbfinale ein. Nach regulärer Spielzeit und Verlängerung hatte es 0:0 gestanden. Arminia Bielefeld hat für eine weitere Überraschung im DFB-Pokal gesorgt. Der Drittligist setzte sich gegen den Bundesliga-Dritten Borussia Mönchengladbach im Elfmeterschießen mit 5:4 durch.