Bayern zum 19. Mal Herbstmeister

Der FC Bayern München ist zum 19. Mal Herbstmeister der Fußball-Bundesliga. Der Tabellenführer gewann mit 3:1 gegen den Hamburger SV und sicherte sich einen Spieltag vor Ende der Vorrunde den inoffiziellen Halbzeittitel. Weitere Punkte auf die Bayern büßte Borussia Dortmund ein. Die drittplatzierten Westfalen kamen bei 1899 Hoffenheim nicht über ein 2:2 hinaus. Die weiteren Ergebnisse: Hannover - Nürnberg 3:3, Mainz - Mönchengladbach 0:0 und Augsburg - Braunschweig 4:1.