Bei Lufthansa und Bahn drohen wieder Streiks

Lufthansa-Passagiere müssen in der Vorweihnachtszeit mit Verspätungen und Flugausfällen durch neue Pilotenstreiks rechnen. Tarifverhandlungen der Vereinigung Cockpit mit der Fluglinie waren erneut gescheitert. Auch bei der Bahn brodelt es. Die Loführergewerkschaft GDL will in der kommenden Woche beraten, ob sie die Tarifverhandlungen mit der Bahn fortsetzt oder erneut zu Streiks aufruft. GDL-Chef Weselsky bekräftigte aber, über die Weihnachtstage bis Neujahr werde es keine Arbeitskämpfe geben.