Belgier Van Avermaet gewinnt 13. Tour-Etappe - Degenkolb Vierter

Greg Van Avermaet hat die 13. Etappe der Tour de France gewonnen. Der Belgier holte sich den Sieg in Rodez im Sprint vor Peter Sagan. Der Slowake bleibt im Grünen Trikot des Punktbesten vor dem Rostocker Andre Greipel. Das Gelbe Trikot des Gesamtersten verteidigte der Brite Christopher Froome erfolgreich. John Degenkolb belegte im Tagesklassement Platz vier vor Paul Martens.