Belgische Flughafenpolizisten fordern bessere Ausstattung

Belgische Flughafenpolizisten fordern nach den Terroranschlägen in Brüssel bessere Sicherheitsvorkehrungen und eine bessere Ausstattung. In einem offenen Brief an Vorgesetzte sprechen sie sich unter anderem für Zugangskontrollen direkt an den Eingängen des Hauptstadtflughafens aus, wie die Nachrichtenagentur Belga meldete. Außerdem beschwerten sie sich über Personalmangel, veraltete Waffen und eine unzureichende Infrastruktur.