Belgischer Strand nach Ölverschmutzung wieder sauber

Der durch ein Schiffsunglück mit Öl verschmutzte Strand im belgischem Blankenberge ist wieder sauber. Die Küstenwache beobachte mit Helikoptern weiter die Lage, sagte die städtische Tourismus-Leiterin Céline Claeys der dpa. Es treibe noch Öl etwa fünf Kilometer entfernt im Meer. Helfer hatten angeschwemmte Ölklumpen bis zum Mittwochabend beseitigt.