Berater von Steve Jobs und Larry Page gestorben

Im Silicon Valley nannten sie ihn «Der Coach»: Der legendäre Mentor Bill Campbell, der unter anderem Apple-Gründer Steve Jobs und Google-Chef Larry Page beriet, ist mit 75 Jahren gestorben. Campbell war 1997 mit der Rückkehr von Jobs zu Apple in den Verwaltungsrat eingezogen und blieb bis 2014. Er erteilte auch Ratschläge an Page und den langjährigen Google-Chef Eric Schmidt. In den 90ern hatte Campbell selbst an der Spitze der Software-Firma Intuit gestanden, deren Verwaltungsrat er bis zuletzt vorstand.