Berdych gibt gegen Kohlschreiber auf - 2:2 im Davis Cup

Die deutschen Tennis-Herren haben im Davis Cup gegen Tschechien zum 2:2 ausgeglichen. Im Duell der Spitzenspieler musste Tomas Berdych am Sonntag gegen Philipp Kohlschreiber aufgeben.

Berdych gibt gegen Kohlschreiber auf - 2:2 im Davis Cup
Julian Stratenschulte Berdych gibt gegen Kohlschreiber auf - 2:2 im Davis Cup

Damit fiel die Entscheidung in der Erstrunden-Partie in Hannover im abschließenden Einzel. Dafür waren Debütant Alexander Zverev und Lukas Rosol vorgesehen. Berdych konnte nach einer Stunde und 40 Minuten beim Stand von 3:6, 5:7 wegen einer Oberschenkelverletzung nicht mehr weiterspielen. Der Gewinner der Partie trifft im Viertelfinale im Juli auf Frankreich, der Verlierer bestreitet im September eine Playoff-Partie gegen den Abstieg aus der Weltgruppe.