Bericht: Deutlich mehr Fälle von Tierquälerei in Deutschland

In Deutschland hat die Zahl der Verfahren wegen Tierquälerei laut einem Bericht deutlich zugenommen. Zwischen den Jahren 2009 und 2013 seien fast doppelt so viele Verstöße gegen Tierschutz-Vorschriften registriert worden, zitiert die «Hannoversche Allgemeine Zeitung» aus einer Antwort der Bundesregierung. Anlass war eine Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion. Nach Angaben des Bundeslandwirtschaftsministeriums seien 2013 die meisten Verstöße in Rindermastbetrieben verzeichnet worden.