Bericht: Iran hackte Computer der US-Marine

Der Iran hat nach einem Bericht des «Wall Street Journal» während der vergangenen Wochen Computer der US-Marine gehackt. Die Zeitung, die sich auf Angaben von US-Regierungsbeamten berief, sprach von einer «Eskalation iranischer Cybereingriffe», die das US-Militär im Visier hätten. Der Bericht wurde am selben Tag veröffentlicht, an dem US-Präsident Barack Obama und der iranische Präsident Hassan Ruhani mit einem Telefonat eine mehr als 30 Jahre lange diplomatische Funkstille zwischen beiden Ländern beendet haben. Die Hacker sollen direkt für die iranische Regierung arbeiten.