Bericht: Lösung bei Schleusenstreiks in Sicht

Nach wochenlangen Streiks an den Schleusen in Deutschland könnte eine Lösung des Konflikts einem Bericht zufolge in greifbarer Nähe sein. «Wir sind verhalten optimistisch, dass wir zu einer Einigung kommen können», sagte Verdi-Vorstandsmitglied Achim Meerkamp der «Welt». Sobald diese erzielt werde, sei die Gewerkschaft bereit, die Streiks auszusetzen. Bei dem Tarifstreit geht es um die Reform der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes. Verdi befürchtet, dass dadurch 3000 Arbeitsplätze bedroht sind.