Bericht: Romney erwägt dritte Präsidentschaftskandidatur

Der frühere republikanische US-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney erwägt nach einem Bericht der Nachrichtenplattform «Politico» seine dritte Bewerbung um das Spitzenamt. Das sagte der Ex-Gouverneur von Massachusetts vor einer Gruppe von potenziellen Wahlkampfspendern. Romney hatte 2012 als republikanischer Spitzenkandidat gegen Präsident Barack Obama verloren. 2008 war er bereits bei den republikanischen Vorwahlen an Senator John McCain gescheitert, der dann von Obama geschlagen wurde.