Berichte: Zwei Deutsche libanesischer Herkunft entführt

Bewaffnete Männer haben nach Medienberichten im Libanon zwei Bundesbürger libanesischer Herkunft verschleppt. Die beiden Deutschen wurden nach Angaben der staatlichen libanesischen Nachrichtenagentur im Bekaa-Tal im Norden des Landes verschleppt. Die Kidnapper sollen laut dem Rundfunksender «Voice of Lebanon» Lösegeld verlangt haben. In der Region unweit der syrischen Grenze häufen sich in letzter Zeit Entführungen.