Bericht: Flugzeug in Indonesien wahrscheinlich abgestürzt

Die Such- und Rettungsbehörde in Indonesien geht Medienberichten zufolge davon aus, dass das seit dem Morgen vermisste Air-Asia Flugzeug abgestürzt ist. Das Wrack werde 145 Kilometer vor der Insel Belitung vermutet, berichtete die staatliche Nachrichtenagentur Antara. Suchmannschaften seien auf dem Weg. Air Asia Flug QZ8501 war am Morgen vom Radar verschwunden. Die Maschine mit 162 Menschen an Bord war auf dem Weg von Surabaya nach Singapur. Der Pilot hatte vor dem Kontaktverlust eine Kursänderung wegen schlechten Wetters beantragt. An Bord waren überwiegend Indonesier.