Berlin und München diskutieren Ergebnisse der Bayern-Wahl

In München und Berlin besprechen die Parteien heute die Ergebnisse der Landtagswahl in Bayern. Die CSU kann mit absoluter Mehrheit wieder alleine regieren. Der Koalitionspartner der vergangenen fünf Jahre, die FDP, scheiterte an der Fünf-Prozent-Hürde. Die SPD kam bei der Landtagswahl dem vorläufigen amtlichen Endergebnis zufolge auf 20,6 Prozent, die Grünen auf knapp 9 Prozent, die Freien Wähler auf 9,0 Prozent. Die FDP will knapp eine Woche vor der Bundestagswahl nun auf Zweitstimmenfang gehen.