Bankenverband kündigt weiteren Filialabbau an

Viele Bankkunden müssen sich auf noch längere Wege zum nächsten Schalter einstellen. Obwohl schon in den vergangenen Jahren Tausende Filialen geschlossen wurden, wird die Zahl der Zweigstellen laut des Bundesverbands Deutscher Banken weiter sinken. «Das Netz wird deutlich ausgedünnt werden», sagte Hauptgeschäftsführer Michael Kemmer der dpa. Die jüngere Generation sei technikaffin. Online-Banking werde zunehmen. Die Zahl der Bankfilialen sank von gut 63 000 im Jahr 1997 auf gut 36 000 im Jahr 2013.