Bosbach berät mit Kreisverband über politische Zukunft

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Wolfgang Bosbach will heute mit seinem Kreisverband über seine politische Zukunft beraten. Das berichtet die «Bild»-Zeitung. Es sei zwar eine ganz persönliche Entscheidung. Diese betreffe aber auch die Kreispartei und die Wählerinnen und Wähler, die ihm bei sechs Wahlen das Vertrauen geschenkt hätten, sagte Bosbach. Er erwägt wegen der möglichen erneuten Verlängerung des Hilfsprogramms für Griechenland schon länger den Rückzug aus der Politik.