Briefträger und Paketboten streiken ab heute Nachmittag

Briefträger und Paketboten der Deutschen Post treten heute Nachmittag schrittweise in einen unbefristeten Streik. Das kündigte die Gewerkschaft Verdi in Berlin an. Die Post habe sich in sechs Verhandlungsrunden keinen Millimeter auf eine Lösung des Konflikts hinbewegt, sondern ein Angebot der Gewerkschaft ignoriert, erklärte Verdi-Vize Andrea Kocsis. Sie müssten den Druck nun massiv erhöhen. Millionen Briefe und Pakete werden in den kommenden Tagen voraussichtlich wieder verspätet ankommen.