Bundesrat will Homo-Ehe

Der Bundesrat hat die Bundesregierung aufgefordert, homosexuelle Partnerschaften komplett mit der Ehe gleichzustellen. Das bedeute auch ein volles gemeinschaftliches Adoptionsrecht für gleichgeschlechtliche Paare. Die Länderkammer verabschiedete mit ihrer rot-rot-grünen Mehrheit eine entsprechende Resolution «Ehe für alle - Entschließung für eine vollständige Gleichbehandlung von gleichgeschlechtlichen Paaren». Damit ist nun die von Kanzlerin Angela Merkel geführte Bundesregierung am Zug. Die SPD ist zwar auch für die sogenannte Ehe für alle - aber die Union ist dagegen.