Darmstadt steigt auf, HSV muss gegen Karlsruhe nachsitzen

Der SV Darmstadt 98 schafft als siebter Club der Durchmarsch von der 3. Liga in die Bundesliga und folgt damit dem FC Ingolstadt. Während der FC Bayern seine 25. Meisterschaft feiert, laufen beim Bundesliga-16. Hamburger SV schon die Vorbereitungen auf die Relegation: Hamburg bekommt es mit dem Karlsruher SC zu tun. Zurück in die 3. Liga müssen der VfR Aalen und Erzgebirge Aue, 1860 München bekommt als 16. noch die Chance in der Relegation.

Darmstadt steigt auf, HSV muss gegen Karlsruhe nachsitzen
Roland Holschneider Darmstadt steigt auf, HSV muss gegen Karlsruhe nachsitzen