Deutsche reisen trotz Athener Schuldenkrise gern nach Griechenland

Urlauber aus Deutschland halten Griechenland trotz der Krise bisher die Treue. Auch wenn es bei Last-Minute-Buchungen zeitweise Rückgänge gegeben habe, würden die Buchungen für den Sommer insgesamt immer noch leicht über dem Niveau des Vorjahres liegen, sagte GfK-Tourismusexperte Roland Gassner der dpa. Insgesamt ist die Reiselaune der Bundesbürger weiterhin hoch, wie aus dem aktuellen Barometer des Bundesverbands der Deutschen Tourismuswirtschaft hervorgeht. Der Index misst die Reisebereitschaft.