Lindner: FDP steht wieder auf festem Fundament

Die FDP steht rund 20 Monate nach ihrem Scheitern bei der Bundestagswahl nach Ansicht von Parteichef Christian Lindner wieder auf einem festen Fundament. 

Lindner: FDP steht wieder auf festem Fundament
Bernd Von Jutrczenka Lindner: FDP steht wieder auf festem Fundament

«Wir können sagen, eine erste Stabilität ist erreicht. Nicht mehr, aber eben auch nicht weniger», sagte Lindner beim Parteitag in Berlin mit Blick auf die Wahlerfolge in Hamburg und Bremen.

Nun werde die FDP sich auf die Landtagswahlen im Frühjahr 2016 in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt konzentrieren und das Tempo erhöhen. Das seien die «nächsten Meilensteine» auf dem Weg zurück in den Bundestag, meinte Lindner.

Die Lage werde aber nicht einfacher, weil die anderen Parteien die FDP nun wieder ernstnehmen und attackieren würden. «Geben wir uns keiner Illusion hin. Mit jedem weiteren Erfolg, den wir uns erkämpfen, wachsen die Widerstände.»