Merkel redet zur Sterbebegleitung

Kanzlerin Angela Merkel will heute zum Thema Begleitung schwer kranker, sterbender Menschen Stellung nehmen. Sie wird ebenso wie Gesundheitsminister Hermann Gröhe bei der Bundestagung des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU reden. Am Mittwoch wurde der Gesetzentwurf der Bundesregierung zum Ausbau der Hospiz- und Palliativversorgung von Menschen am Ende ihres Lebens in erster Lesung behandelt. Das Gesetz soll ebenso wie eine Neuregelung der Sterbehilfe im November vom Bundestag verabschiedet werden.