Merkel und Gabriel beraten über Klimaabgabe

Kanzlerin Angela Merkel (CDU), Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) und Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) beraten heute über Energiewende und Klimaschutzziele.

Merkel und Gabriel beraten über Klimaabgabe
Wolfgang Kumm Merkel und Gabriel beraten über Klimaabgabe

Bei dem Treffen nach der Kabinettssitzung dürfte es vor allem um den Streit über die geplante Klimaschutzabgabe für alte Kohlekraftwerke gehen. Union, Gewerkschaften und Länder haben entsprechende Pläne Gabriels massiv kritisiert, weil sie den Verlust von Arbeitsplätzen befürchten. Merkel hatte die geplante Klimaabgabe am Dienstag als eine Möglichkeit bezeichnet, um die Reduktionsziele bei Treibhausgasen wie Kohlendioxid zu erreichen. Der Diskussionsprozess dazu sei aber noch nicht beendet.