Schlichtung im Kita-Tarifstreit beginnt am Mittwoch

Eine mögliche Lösung im festgefahrenen Kita-Tarifstreit rückt näher. Am Mittwoch beginnt in Dresden die Schlichtung. Das teilten die Gewerkschaft Verdi und der kommunale Arbeitgeberverband VKA mit. Zum Auftakt soll vor allem der weitere Zeitplan der Schlichtung festgelegt werden, sagte ein Verdi-Sprecher. Verdi fordert mehr Geld für alle Berufsgruppen des kommunalen Sozial- und Erziehungsdienstes. Die Eltern von Kita-Kindern können zunächst aufatmen, der wochenlange Streik ist ausgesetzt. Wegen der Schlichtung herrscht Friedenspflicht.