Schmidt fordert strengere Kontrollen bei Bio-Einfuhr

Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) besteht auf strengere Kontrollen bei der Einfuhr von Bio-Waren nach Europa. «Hier reicht das gegenwärtige Kontrollregime nicht aus. Deswegen muss sich die EU das auch etwas kosten lassen», sagte Schmidt der «Passauer Neuen Presse».

Schmidt fordert strengere Kontrollen bei Bio-Einfuhr
David Ebener Schmidt fordert strengere Kontrollen bei Bio-Einfuhr

«Wir brauchen eine auf gleichwertigen und überprüfbaren Standards erfolgte Erzeugung unter Beachtung regionaler und klimatischer Besonderheiten.» Die umstrittenen neuen Regeln für Bioprodukte sind heute Thema beim Treffen der EU-Landwirtschaftsminister in Brüssel. Dabei wird auch die Frage diskutiert, ob es europäische Höchstgrenzen für schädliche Rückstände in Bioprodukten geben soll. Derzeit gibt es je nach EU-Land ganz unterschiedliche Vorgaben.