Steinmeier warnt vor neuer Eskalation in Ukraine

Außenminister Frank-Walter Steinmeier hat vor einem Besuch in der Ukraine vor einem Wiederaufflammen der schweren Kämpfe im Osten des Landes gewarnt. «Die Krise ist bei weitem noch nicht gebannt», erklärte Steinmeier vor seiner Abreise in Berlin. «Die ständigen Verstöße gegen die Waffenruhe bergen immer noch die Gefahr einer erneuten militärischen Eskalation, die alle unsere Bemühungen um eine Entschärfung zunichtemachen würde.» Zum Auftakt des zweitägigen Besuchs stehen unter anderem Treffen mit Präsident Petro Poroschenko und Regierungschef Arseni Jazenjuk auf dem Programm.