Studie: Integration von Ausländern funktioniert immer besser

Bei der Integration von Ausländern hat Deutschland in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Zu diesem Ergebnis kommt eine Vergleichsstudie, die heute in Berlin veröffentlicht wurde. Die deutsche Integrationspolitik diene international immer mehr als Vorbild, erklärte Thomas Huddleston, Programmdirektor der Migration Policy Group in Brüssel. Gründe für diese Entwicklung seien unter anderem Integrationsangebote für Zuwanderer und die jüngsten Verbesserungen bei der Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse.