Tausende Soldaten zeigen, was die Bundeswehr kann

Die Bundeswehr will 60 Jahre nach ihrer Gründung den Bürgern zeigen, was sie kann. An 15 Standorten von Flensburg bis Bischofswiesen laden die Soldaten das Publikum heute zum ersten «Tag der Bundeswehr» ein. Es werden 400 000 Besucher erwartet. Unter anderem sind Flugshows, Schiffsbesichtigungen und die Präsentation von Kampfpanzern geplant. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wird sich bei einem Besuch der Feldjäger in Hannover per Videobotschaft an Soldaten und Besucher wenden.