Umfrage: Mehrheit erwartet Scheitern der Bahn-Schlichtung

Die Mehrheit der Bundesbürger rechnet mit einem Misserfolg der Schlichtung zwischen Deutscher Bahn und Lokführergewerkschaft GDL. In einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov gaben 56 Prozent an, dass sie eine erfolgreiche Schlichtung für eher unwahrscheinlich halten. 37 Prozent sehen eine Lösung des Konflikts mit Hilfe der Schlichter als eher wahrscheinlich an. Während der Lokführerstreiks sind laut Umfrage 42 Prozent der Betroffenen auf ein eigenes Auto umstiegen. Jeder Dritte nutzte demzufolge andere Verkehrsmittel des öffentlichen Nahverkehrs.