Verdi und Arbeitgeber lehnen Schlichtung im Kita-Tarifstreit ab

Anders als im Tarifkonflikt bei der Bahn ist beim laufenden Kita-Streik keine Schlichtung in Sicht. «Die Frage der Schlichtung stellt sich im Moment definitiv nicht», sagte ein Sprecher der Gewerkschaft Verdi. Es seien bislang nicht alle Möglichkeiten ausgeschöpft, die in Tarifauseinandersetzungen üblich seien. Ähnlich äußerte sich die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände. Die Erzieher und Sozialarbeiter an kommunalen Kitas sind seit etwa zwei Wochen bundesweit und unbefristet im Ausstand.