Verdi will am Montag über Streikbeginn bei der Post entscheiden

Die Gewerkschaft Verdi will noch heute über den Start des Streiks von Briefträgern und Paketboten bei der Deutschen Post entscheiden. «Den Streikbeginn legen wir in diesen Stunden fest», sagte Verdi-Chef Frank Bsirske dem Bayerischen Rundfunk. Millionen Briefe und Pakete werden dann voraussichtlich wieder verspätet kommen. In dem Tarifkonflikt geht es um Bezahlung und Arbeitszeit für rund 140 000 Beschäftigte. Kern der Auseinandersetzung: der Aufbau von 49 regionalen Gesellschaften für die Paketzustellung. Die Paketboten dort werden nicht nach dem Haustarif der Post bezahlt.