Berlins Regierungschef Müller gratuliert Hamburg

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat die Olympia-Entscheidung zugunsten Hamburgs bedauert und dem Konkurrenten gratuliert. «Mit Berlin als weltweit beliebte und weltoffene Metropole hätte eine deutsche Bewerbung für die Spiele in 2024 oder 2028 international hervorragende Aussichten gehabt», teilte Müller mit. Er danke aber Hamburg für den spannenden, fairen und sportlichen innerdeutschen Wettbewerb. Berlin habe ein Angebot für moderne und nachhaltige Reformspiele gemacht und alle in Berlin hätten an einem Strang gezogen.