Bertelsmann-Studie beleuchtet deutsche Willkommenskultur

Die Bertelsmann-Stiftung veröffentlicht eine Studie zur Willkommenskultur in Deutschland.

Bertelsmann-Studie beleuchtet deutsche Willkommenskultur
Patrick Pleul Bertelsmann-Studie beleuchtet deutsche Willkommenskultur

Dabei haben die Forscher auf Basis repräsentativer Umfragen aus den Jahren 2012 und 2015 verglichen, wie sich die Einstellung der Bürger gegenüber Einwanderern verändert hat. Auch die Frage, ob Einwanderer nach Ansicht der Menschen eher nutzen oder schaden, wird beleuchtet.

Die SPD hatte am Mittwoch Einwanderungspläne nach kanadischem Vorbild vorgestellt. International hatten die zuwanderungskritischen Pegida-Demonstrationen in Deutschland für Aufsehen gesorgt.