Bessere Stimmung unter Finanzexperten treibt den Dax an

Die Aussicht auf eine bessere Konjunktur in Deutschland hat den Dax am Dienstag weiter angetrieben. Erstmals im laufenden Jahr haben Finanzexperten wieder mehr Vertrauen in die wirtschaftliche Entwicklung der Bundesrepublik.

Zudem sorgte die anhaltende Rekordjagd an der Wall Street für gute Laune. Der deutsche Leitindex knüpfte an seinen guten Wochenstart an und schloss 1,61 Prozent höher bei 9456,53 Punkten. Der MDax der mittelgroßen Werte rückte um 0,62 Prozent auf 16 448,01 Punkte vor, der Technologiewerte-Index TecDax gewann 1,94 Prozent auf 1305,22 Punkte.