Bewegende Feier: Deutschland nimmt Abschied von Reich-Ranicki

An seinem Sarg verneigten sich Bundespräsident Joachim Gauck wie auch Thomas Gottschalk. Zahlreiche Weggefährten, Prominente und Politiker haben Abschied von Marcel Reich-Ranicki genommen. Die Redner erinnerten in der Trauerfeier auf dem Frankfurter Hauptfriedhof an das Lebenswerk des Literaturkritikers. Reich-Ranicki war vergangene Woche im Alter von 93 Jahren gestorben.