Bierhoff: Sicherheitsmaßnahmen vor Niederlande-Spiel erhöht

Vor dem morgigen Testspiel der DFB-Elf gegen die Niederlande sind die Sicherheitsvorkehrungen verschärft worden. «Wir haben die Sicherheitsmaßnahmen rund um die Mannschaft erhöht», sagte Teammanager Oliver Bierhoff in Barsinghausen. Polizisten mit Spürhunden durchsuchten das Mannschaftshotel. Vor der Partie in Frankreich am Freitagabend hatte das DFB-Team das Hotel wegen einer Bombendrohung verlassen müssen. Die Nacht nach dem Spiel verbrachte der DFB-Tross aus Sicherheitsgründen in den Katakomben des Stade de France.