«Bild»: Von der Leyen nimmt als Reiterin an EM-Eröffnung teil

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen steigt am 11. August aufs Pferd: Sie wird der «Bild»-Zeitung zufolge als Reiterin an der Eröffnungsfeier der Reit-Europameistrschaft in Aachen teilnehmen. Sie werde an der deutschen Hengstquadrille mitwirken. 64 Hengste würden dabei anspruchsvolle Figuren zeigen. Von der Leyen habe der Zeitung bestätigt, dass sie beabsichtige, die schwierige Formation mitzureiten. Es sei eine große Herausforderung und sie hoffe, dass die Vorbereitungszeit reichen wird.