Bildungsstudie: Inklusionsanteil in Deutschland wächst weiter

Immer mehr Behinderte lernen gemeinsam mit anderen Kindern in Kitas und Schulen. Laut einer Studie der Bertelsmann- Stiftung steigt dieser sogenannte Inklusionsanteil weiter. Fast jedes dritte Kind mit Förderbedarf geht auf eine Regelschule. Trotz dieses Fortschritts bemängeln die Bertelsmann-Forscher eine insgesamt unbefriedigende Situation für Kinder und Jugendliche mit Handicap: Der Schüleranteil an Förderschulen gehe kaum zurück. Und die Voraussetzungen in den Ländern für das gemeinsame Lernen von Behinderten und Nichtbehinderten seien zu unterschiedlich.