Billiges Öl drückt Preise für Benzin und Diesel

Der Ölpreis ist zum ersten Mal seit September 2010 unter die Marke von 80 Dollar je Barrel gefallen und zieht damit auch die Preise von Benzin und Diesel an den Tankstellen nach unten. Mit durchschnittlich 1,47 Euro je Liter Superbenzin E5 sei auch der Benzinpreis auf das Niveau von Ende 2010 gesunken, teilte der Mineralölwirtschaftsverband in Berlin mit. Für E10 liegt der Preis nochmal um drei Cent niedriger. Diesel kostet um die 1,30 Euro je Liter.