Bisher 17 Deutsche nach Fährunglück gerettet

Nach dem Fährunglück in der Adria konnten nach Angaben des Auswärtigen Amtes bislang 17 Deutsche gerettet werden. Bei zwei weiteren Fällen dauerten die Nachforschungen noch an, es gebe aber keine Hinweise auf deutsche Opfer, teilte eine Sprecherin des Außenamtes der Deutschen Presse-Agentur mit.