Black-Eyed-Peas-Sängerin Fergie ist Mutter geworden

Black-Eyed-Peas Sängerin Fergie ist zum ersten Mal Mutter geworden. Sie brachte gestern ihren Sohn Axl Jack Duhamel zur Welt, wie ihr Management dem «People»-Magazin mitteilte. Das Baby sei bei der Geburt 3500 Gramm schwer gewesen. Vater ist der Schauspieler Josh Duhamel. Das Paar ist seit Januar 2009 verheiratet. Vor zwei Wochen hatte Fergie den Nachnamen ihres Mannes angenommen.